Ausbildung intuitives systemisches Aufstellen

 

 

Die schweizweit erste Ausbildung die die Grundlagen der sensitiven Wahrnehmung und die systemische Aufstellungsarbeit in einer Ausbildung vereint!  

 

Die Ordnungen der Liebe selber erkennen und anwenden können! Die fundierte Ausbildung in der du die systemischen Ordnungen kennen lernst und Deine intuitive Wahrnehmung schulst. Diese Ausbildung richtet sich an alle offenen Menschen, die neue Wege beschreiten wollen! Diese Ausbildung ist immer auch ein Katalysator für die eigene spirituelle Entwicklung da während dieser Zeit sehr viele eigenen Themen bearbeitet und aufgelöst werden.


Der nächste Einstiegstag ist am 28. November 2019!


Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie wichtig die intuitive Wahrnehmung beim systemischen Aufstellen ist. Sie ermöglicht es, neutral das wirkende Feld zu erfassen und so den nötigen Raum für den Prozess zu schaffen damit tiefgreifende Lösungsbilder entstehen können. An sechs Wochenenden und drei Aufstellungstagen lernst Du die systemische Ordnung und das systemische Arbeiten kennen und verstehen. An drei Wochenenden entdeckst und schulst du Deine Intuition und deine Hellsinne. Somit schaffst Du Dir die besten Voraussetzungen um sicher und mit vielen nützlichen Werkzeugen an die systemische Arbeit zu gehen….

Diese Ausbildung richtet sich an alle offenen, neugierigen Menschen die neue Wege beschreiten wollen! Sie richtet sich sowohl an Menschen die bereits therapeutisch arbeiten, als auch an jene, die sich persönlich und spirituell weiter entwickeln wollen! Die systemische Aufstellungsarbeit ist immer auch ein Katalysator für die eigene Entwicklung, es arbeitet nicht nur mit demjenigen der etwas aufstellt, sondern mit allen Anwesenden.

 

Voraussetzungen:

  • Die Bereitschaft an sich selber zu Arbeiten und sich weiter zu entwickeln
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Psychische Stabilität
  • Besuch des Einstiegstages

Ausbildungsinhalt:

4 x Wochenende systemisches Aufstellen

2 x  Wochenende Altes loslassen (Aufstellen in der Gruppe)

3 x Wochenende Sensitivität & Medialität

3 x Aufstellungstag

3 begleitete Sitzungen

10 protokollierte Sitzungen

1 Coaching / Fallbesprechungen

1 schriftliche & praktische Prüfung

 

Ausbildungsdauer:  ca. 1 ½ Jahre

Inhalt: 21 Ausbildungstage, 3 begleitete Sitzungen à 1 ½ Stunden, 10 Sitzungsprotokolle und Prüfungswochenende.

Prüfung: schriftliche und praktische Prüfung

Kosten: 4800.- (inkl. Skript, Zertifikat und Prüfung)

(Gesamtbetrag vor Kursbeginn oder monatliche Ratenzahlung möglich)

Die angegebenen Daten fürs 2020 sind noch provisorisch und können evtl. noch um eine oder zwei Wochen schieben!

Bei Fragen zur Ausbildung zum Inhalt oder zu uns als Leiterinnen, melde Dich einfach unverbindlich bei uns! Mail an:info@energieimzentrum.ch


"Einfach unglaublich was ich vom Aufstellungstag alles mitnehmen kann! Und dass, obwohl ich selber noch nicht mal ein eigenes Thema aufgestellt habe."
- Daniela -

"Seit zehn Jahren bin ich auf der Suche nach der Lösung meines Problems und habe dabei schon so ziemlich alles ausprobiert. Es ist unglaublich, dass wir das nur mit einer einzigen Aufstellung einfach alles lösen könnten und ich bin Dir von Herzen dankbar!"

- Sabrina - 

"Es ist erstaunlich, wie alles plötzlich klar ersichtlich wird, was vorher Jahre lang im verborgenen lag und (negativ) wirkte. Tausend Dank für Deine wunderbare Begleitung liebe Nicole."

- Natascha - 

"Seit Geburt konnte unsere inzwischen 6 Monate alte Tochter nicht ohne mich sein. Sobald ich dass Haus verliess hat sie stundenlang wie am Spiess geschrien, solange bis ich wieder da war. Die Situation war für die ganze Familie äusserst belastend und wurde immer unerträglicher! Darum habe ich dieses Thema an einem Aufstellungstag bei Dir aufgestellt. Und als ich Abends nach Hause kam war es.......... ruhig!!! Ich bin so erleichtert und fasziniert von der tiefgreifenden Wirkung der systemischen Arbeit!"

- Katja -